Weihnachts-Bonus für den Handball-Nachwuchs

SPAR und der Schweizer Handball pflegen seit Jahren eine enge Partnerschaft. Dabei ist SPAR nicht nur Haupt- und Titelsponsor der SPAR Premium League SPL, sondern auch offizieller Presenter der Frauen-Nationalmannschaft und der Nachwuchs-Nationalteams der Juniorinnen. Die Partnerschaft von SPAR umfasst über 200 lizenzierte Vereine. Das Beste: Im Monat Dezember wird bei Einkäufen mit der SPAR Handball App der doppelte Betrag den Handball-Vereinen gutgeschrieben.

Drei einfache Schritte für den Support
Der Mechanismus zur Unterstützung ist einfach: Handball App für iOS oder Android Smartphones gratis herunterladen, unter den 230 Handballclubs seinen Lieblingsclub mit einem Herz markieren und dann bei jedem Einkauf bei SPAR* an der Kasse den entsprechenden Strichcode in der App zeigen. Während des ganzen Monats Dezember fliessen nicht nur wie sonst 2,5% jeder Einkaufssumme in die Nachwuchskasse des jeweiligen Lieblingsclubs, sondern der doppelte Betrag von 5%. So kann jede Kundin und jeder Kunde bei SPAR zum aktiven Sportförderer des Schweizer Handballs werden, ohne dafür selber in die Tasche greifen zu müssen.

SPAR Handball App kann mehr als nur punkten
Mit der SPAR Handball App kann nicht nur der ausgewählte Handball-Club bei jedem SPAR Einkauf unterstützt werden, man kann sich mittels App auch über jedes Spiel informieren und per Live-Streams die Top Spiele mitverfolgen. Zudem wird der Weg zum nächst gelegenen SPAR aufgezeigt und monatlich werden SPAR Einkaufsgutscheine verlost.

*Bei Einkäufen im TopCC wird der Bonus ebenfalls auf 2% verdoppelt. Einkauf nur mit Kundenkarten möglich.