Schellen-Ursli sorgt für Lichtblicke

Zum 14. Mal in Folge lanciert SPAR im Monat Dezember unter „Lichtblicke“ eine Sammelaktion zugunsten der Kinderkrebshilfe Schweiz. Wer während dieser Zeit Schellen-Ursli Produkte einkauft, nimmt automatisch an der Sammelaktion teil. Einen Prozentanteil des Monatsumsatzes der Schellen-Ursli Produkte spendet SPAR direkt und unbürokratisch der Kinderkrebshilfe Schweiz.

In der Schweiz erkranken jährlich rund 250 Kinder an Krebs. Die Diagnose „Krebs“ verändert das Leben der gesamten Familie von einem Tag auf den anderen. Die Heilungschance sind dank medizinischem Fortschritt der vergangenen Jahre hoch. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und setzt sich dafür ein, dass betroffene Familien neben optimaler medizinischer Betreuung auch emotionale oder wenn nötig finanzielle Unterstützung erhalten. Die Kinderkrebshilfe Schweiz arbeitet eng mit verschiedenen nationalen und internationalen Organisationen zusammen. Als Verein ist sie auf Spendengelder angewiesen.

Im Monat Dezember lanciert SPAR unter „Lichtblicke“ bereits zum 14. Mal in Folge die Sammelaktion zugunsten der Kinderkrebshilfe Schweiz. Mit dem Kauf von Schellen-Ursli Produkten unterstützen alle Kunden ohne grossen Aufwand die Sammelaktion, denn ein Prozentanteil dieses Umsatzes kommt der Kinderkrebshilfe Schweiz zugute. Mittlerweile hat SPAR über 800 Eigen- oder Exklusivmarken im Sortiment. Darunter fällt auch die Schellen-Ursli Produktlinie, die kürzlich auf 50 Qualitätsprodukte ausgeweitet wurde. In den vergangenen 13 Jahren konnte SPAR vielen betroffenen Familien eine Auszeit ermöglichen, denn die Kinderkrebshilfe Schweiz setzt diese Spendengelder vorwiegend für Familienferien ein, damit diese wieder neue Energie tanken können.