SPAR Supermarkt Buochs feiert vom 24. - 26 Juni Wiedereröffnung nach Totalumbau

Vom 24. bis 26. Juni 2016 feiert der SPAR Supermarkt an der Beckenriedstrasse 5 in Buochs nach einmonatiger Umbauzeit seine Wiedereröffnung. 1999 wurde der Supermarkt als SPAR eröffnet und hat sich seither eine grosse treue Kundschaft geschaffen. Nach dem Totalumbau - vom neuen Boden über die übersichtliche Regalgestaltung bis zur hellen, freundlichen Beleuchtung - erstrahlt er in ganz neuem Glanz. Geblieben ist hingegen das sympathische, kompetente Verkaufsteam unter der Leitung vom Priska Risi und das umfassende Angebot mit vielen regionalen Spezialitäten.

Im Fokus der Totalsanierung des SPAR Supermarkts Buochs stand nicht nur die Neueinrichtung und -gestaltung des Ladens. Ebenso viel Gewicht wurde auf stromsparende, umweltfreundliche Einrichtungen und allgemein auf Nachhaltigkeit gelegt. Alle Kühlanlagen werden neu mit dem natürlichen CO2 betrieben, was das Kühlsystem mit einer optimale Energieeffizienz ausstattet. Auch bei der Beleuchtung kann dank LED-Lampen erheblich an Strom eingespart werden. Damit die Nachhaltigkeit nicht nur in den Verkaufsräumlichkeiten zum Tragen kommt, sondern auch hinsichtlich der Produkte und insbesondere ihrer Verpackung, wurde die Recyclingstation umfassend ausgebaut, worauf Filialleiterin Priska Risi besonders stolz ist. Neu können neben PET, Milchflaschen und Batterien auch Getränkekartons und Plastikflaschen aus dem Haushaltsbereich zur Wiederverwertung abgegeben werden.

Eine Käsetheke, die (fast) keine Wünsche offenlässt
Schon während der letzten knapp 20 Jahre zeichnete sich der SPAR Supermarkt Buochs durch ein umfassendes Sortiment an Markenprodukten und preiswerten SPAR Eigenmarken aus. Hinzu kamen im Lauf der Zeit viele Spezialprodukte wie Veggie, Vital oder Natur pur und jüngst die überaus beliebten Schellen-Ursli Produkte aus den Bündner Bergregionen. Auf Produkte aus der Region wie Milch, Käse, Joghurts, Butter, Eier, Honig oder Kräutertee wurde stets grosser Wert gelegt und das Angebot wurde entsprechend kontinuierlich ausgebaut. Das Glanzstück im neuen SPAR Buochs bildet jedoch ohne Zweifel die erweiterte und rundum erneuerte bediente Käsetheke. Das Sortiment umfasst eine vielfältige Auswahl an regionalen Alp- und Kräuterkäsen der Käsereien Langen-Tannen in Buochs, Aschwanden Seelisberg und Barmettler aus Stans. Daneben finden Käseliebhaber zahlreiche weitere Käse-Spezialitäten aus dem In- und Ausland. Das Angebot lässt kaum einen Wunsch offen und sollte doch einem nicht entsprochen werden können, so haben Priska Risi und ihr 13-köpfiges Verkaufsteam immer ein offenes Ohr für die besonderen Bedürfnisse ihrer Kunden.

Festliche Wiedereröffnung vom 24. bis 26. Juni mit vielen Überraschungen
Vom Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. Juni 2016, profitieren alle Kundinnen und Kunden im SPAR Buochs von 10% Eröffnungsrabatt auf das ganze Sortiment. Wer den Wert eines voll bepackten Einkaufswagen am genauesten schätzt, darf ihn sein eigen nennen. Auch beim Glücksrad gibt es zahlreiche Produkte zu gewinnen. Viele der sorgfältig hergestellten regionalen Produkte stehen zur Degustation bereit. Und wie es sich für eine Einweihungsfeier gehört, werden die Gäste auch bewirtet: An allen drei Tagen gibt es am Morgen einen Gratiskaffee mit Gipfeli für jede Kundin und jeden Kunden. Vom Sonntagvormittag bis 15.30 Uhr gibt es zum Gratiskaffee einen gluschtigen Berliner. Wer es lieber würzig mag, kann sich am Grillstand mit Bratwurst und Brot für nur 3 Franken verpflegen. Filialleiterin Priska Risi und ihr Mitarbeiterteam freuen sich sehr darauf, ihr Geschäft wieder an sieben Tagen in der Woche für ihre Kundschaft offen zu halten, und ganz besonders natürlich auf die dreitägige festliche Wiedereröffnung ihres neuen SPAR Supermark-tes.

Öffnungszeiten SPAR Buochs, Beckenriedstrasse 5:
Montag bis Freitag, 07:30 Uhr- 19:00 Uhr
Samstag, 07:00 Uhr- 17:00 Uhr
Sonntag, 08:00 Uhr- 13:00 Uhr (am Eröffnungswochenende exklusiv bis 16.00 Uhr geöffnet)