Eröffnungsfeier mit 10 Prozent Rabatt

Während zweieinhalb Wochen war der SPAR Supermarkt an der Breitistrasse wegen Um-bau geschlossen. Seit 10. August präsentiert sich der Markt im neuen Glanz und die Be-wohnerinnen und Bewohner des Breiti-Quartiers können seither ihre Einkäufe wieder in nächster Nähe tätigen. Am 25. August wird der gelungene Umbau mit 10 Prozent Rabatt mit den Kunden gefeiert.

Seit 01. Juli 2016 steht der SPAR Supermarkt an der Breitistrasse 24 in Kloten unter der neuen Leitung der Neuen Schnellmann Detailhandels AG. Das erfolgreiche Familienunternehmen führt bereits erfolgreich 16 SPAR Supermärkte in der Agglomeration rund um Zürich. Ende Juli wurde der Markt für zweieinhalb Wochen geschlossen und intensiv erneuert. Regale, Decke, Boden, Wände, Beleuchtung, Kühler und sogar die Aussenfassade sind neu. Geblieben ist das sympathische Mitarbeiterteam. Heller, moderner und frischer bietet der „neue“ SPAR Supermarkt seit 10. August wieder alles für den täglichen Bedarf und stellt mit dem reichhaltigen Lebensmittelsortiment die Quartierversorgung weiterhin sicher.

Bestehendes Sortiment mit lokalen Produkten erweitert
Das abgestimmte vielfältige Sortiment, bestehend aus Markenartikeln, preisgünstigen SPAR Eigenmarken, einer Discountlinie „Jeden Tag“ und lokalen Produkten, zeichnet SPAR aus. Die vielen lokalen Produkte aus der Nachbarschaft wie Obst, Frischgemüse, Eier, hausgemachte Konfitüre oder frische Zöpfe und Bauernbrot, die jedes Wochenende vom Bauernhof Isler angeliefert werden, bereichern das vielfältige Angebot optimal. Neben der grossen Früchte und Gemüseabteilung bilden zweifelsohne auch die Bedienungstheke mit Proschutti und Antipasti sowie die grosse Käsetheke mit regionalen, nationalen und internationalen Käsesorten Glanzstücke. Backwaren und Kleinbrote werden laufend in der eigenen Backstation gebacken. Somit ist bis Ladenschluss backofenfrisches Brot garantiert. Zum Znüni, Mittagslunch oder für Zwischendurch sind diverse frische Salate, frisch zubereitete Sandwichs oder kleine Snacks zum Sofortverzehr im Angebot. Diese können auch in der neu erstellen Kaffeeecke direkt vor Ort genossen werden. Ebenfalls wird neu Kaffee „to go“ in 16 Sorten angeboten.

Durchgehend bis abends 21 Uhr geöffnet
Der SPAR Supermarkt ist Montag bis Freitag von morgens 7 Uhr bis abends 21 Uhr, am Samstag bis 20 Uhr geöffnet. Von diesen langen Öffnungszeiten profitieren vor allem auch Berufstätige, die nach Feierabend ihre Einkäufe stressfrei tätigen möchten. Zu den weiteren SPAR Serviceleistungen gehören bargeldloses Einkaufen, Bezug von Prepaid-Guthaben oder die Möglichkeit, Bargeld spesenfrei an der Kasse zu beziehen. Genügend Gratis-Parkplätze stehen direkt vor dem Supermarkt zur Verfügung.

Geführt wird dieser SPAR Supermarkt von der erfahrenen Marktleiterin Elsa Emini, welche von einem gut eingespielten 10-köpfigen Mitarbeiterteam unterstützt wird. Ausgebildet werden auch zwei Lernende. „Als moderner Nahversorger legen wir viel Wert auf Frische, Qualität und gute Serviceleistungen. Für Kundenwünsche und Anregungen haben wir immer ein offenes Ohr“, so Emini. Am Donnerstag, 25. August wird der gelungene Umbau mit verschiedenen Aktivitäten gefeiert. Auf das ganze Sortiment erhalten alle Kunden 10 Prozent Rabatt. Zudem gibt es ofenfrische Berliner und es wird grilliert: Für nur zwei Franken gibt es Wurst, Brot und ein Getränk dazu.